Progressive Muskelentspannung

nach Jacobson (PMR)

Die anerkannte Methodik des Kurses beruht auf einem systematischen Trainingsprogramm für Gruppen auf der Basis verhaltenstherapeutisch orientierter Stressbewältigung. Der Kurs unterliegt einem ganzheitlichen Ansatz und orientiert sich an den individuellen Stressthemen der einzelnen Teilnehmer. Dabei wird das jeweilige soziale Umfeld miteinbezogen. Neben der Anleitung zur Selbstbeobachtung in belastenden Situationen geht es um das praktische Üben von Entspannungs- und Stressreduktionsmethoden. Hilfreich ist eine umfangreiche Anleitung zum Einsatz der Übungen im persönlichen Alltag.

 

Rahmenbedingungen:

 

Kursaufbau: